Gesundheit im Dialog - #16 Sport im Kiez - Boxen für Mädchen und Jungen

Gesundheit im Dialog

01-10-2022 • 11 mins

Sport im Kiez ist ein vom GKV-Bündnis für Gesundheit gefördertes Präventionsprojekt, das mit 4 kostenfreien Sport- und Bewegungsangeboten und flankierenden Aktionen in erster Linie Jungen und Mädchen aus suchtbelasteten Familien in ihrer Persönlichkeit und Resilienz stärken soll. Selbstverständlich stehen die Angebote grundsätzlich allen Jugendlichen im Bezirk offen. In dieser Folge berichtet die pädagogische Übungsleiterin Desiré Paul von den Inhalten und dem Spirit, den das Boxangebot im Haus der Jugend Anne Frank (Wilmersdorf) den Jugendlichen vermitteln soll. Gemeinsam mit einem erfahrenen Boxtrainer sollen u.a. Fairneß, Beweglichkeit, Konzentration und Boxen als Sport den Jugendlichen vermittelt werden. Anlaß für das Interview ist die Informationsveranstaltung am 14.10.22 im Haus der Jugend Anne Frank, bei der sich alle 4 Sportangebote spielerisch mit ihren ÜbungsleiteInnen vorstellen werden.