Die Business Therapeuten

sasserathNOW

Kontext verstehen – Zukunft gestalten: Im Podcast von sasserathNOW treffen Marc Sasserath und Anna Lüders auf Unternehmerpersönlichkeiten, Organisationspsychologen, Beratungskoryphäen, Kreative und Experten unterschiedlicher Bereiche. Als Business Therapeuten analysieren sie aktuelle Herausforderungen von Organisationen und diskutieren Standpunkte, Erfahrungen und Perspektiven mit ihren Gästen. sasserathNOW ist eine unabhängige Strategieberatung, die Marken, Menschen und Organisationen hilft, ihre Einzigartigkeit wirksam zu machen. Unser Fokus liegt dabei auf dem JETZT. Denn wir wissen: kein Morgen ohne Heute.  Wir verstehen Herkunft, entwickeln individuelle Lösungen und sichern so Zukunft.  Wir feiern Vielfalt und Kreativität, denn Einzigartigkeit kann man nicht mit Standardtemplates erreichen.  In unserem Team bündeln wir die Erfahrung aus über 780 erfolgreich abgeschlossenen Projekten für unsere nationalen und internationalen Kunden wie Porsche, DAZN, Bahlsen, Deutsche Telekom und die Rewe Group. sasserathNOW ist einzigartig. Genau wie Du! read less
BusinessBusiness

Episodes

Warum Magazin-Marken eine Seele brauchen?
3d ago
Warum Magazin-Marken eine Seele brauchen?
sasserathNOW ist eine unabhängige Strategieberatung, die Marken, Menschen und Organisationen hilft, ihre Einzigartigkeit wirksam zu machen. In diese Podcastfolge sprechen wir mit Verleger und Chefredakteur Florian Boitin, der seine Einblicke in die Herausforderungen und Chancen des Printmediengeschäfts teilt.  „Eine Magazinmarke ist erst dann erfolgreich, wenn sie eine Seele hat.“  Florian Boitin betreibt nun seit vier Jahren den Playboy und seit zwei Jahren Sports Illustrated unter einem Verlagsdach auf dem deutschen Markt. Trotz inhaltlicher Trennung betont Florian die Ähnlichkeit beider Magazinmarken. Diese Gemeinsamkeit erstreckt sich nicht nur auf die hauptsächlich männliche Zielgruppe, sondern auch auf die breitgefächerte Auswahl an Themen, die beide Magazine bieten. Somit schafft Florian zwei Magazinmarken, die aus dem deutschen Printmediengeschäft nicht mehr wegzudenken sind. Als Strategieberatung, die sich auf Einzigartigkeit und Innovation fokussiert, fanden wir Florians Businessperspektive auf das Printmediengeschäft besonders spannend. Was macht eine Magazinmarke aus, und wie setzt sich das Ökosystem einer Magazinmarke zusammen? Welche Unterschiede lassen sich im vielfältigen Business-Modell des Magazingeschäftes auf dem deutschen Markt zum US-Modell feststellen? Welche Rolle spielt die emotionale Bindung an Menschen für den Erfolg einer Magazinmarke und wie gestaltet sich die Zukunft von Magazinmarken in dem sich ständig wandelnden Medienmarkt? Ihr wollt mehr erfahren zu unserer Perspektive auf Markenpositionierung – schaut auf unserer Website vorbei:   https://www.sasserathnow.com  Gäste dieses Talks:    Florian Boitin  https://www.linkedin.com/in/florian-boitin/   Anna Lüders   https://www.linkedin.com/in/annalueders/   Marc Sasserath https://www.linkedin.com/in/marcsasserath/
Von Wut zu Triumph: Insights und Erfahrungen aus der Welt der Textschwestern
05-02-2024
Von Wut zu Triumph: Insights und Erfahrungen aus der Welt der Textschwestern
sasserathNOW ist eine unabhängige Strategieberatung, die Marken, Menschen und Organisationen hilft, ihre Einzigartigkeit wirksam zu machen. In dieser Podcastfolge sprechen wir mit Agenturchefin Alex Iwan. Gründerin der Firma „Textschwestern“, einem Unternehmen im Bereich PR, welches sich auf den Lifestyle- und Luxussegment spezialisiert. „Große Immobilienmarken behandeln wir wie Handtaschen oder Lippenstifte.“ Durch Wut motiviert, jedoch stets von Optimismus geprägt, geht Alex Iwan mit ihren Unternehmen „Textschwestern“ unerschrocken und mit Kreativität an ihre Projekte heran. Von Automobil- bis hin zu Immobilienmarken gelingt es den Textschwestern, die Persönlichkeit der Marken konzeptionell zu greifen und diesen ein Gesicht zu geben. So haben sie eine innovative und unvergleichliche Herangehensweise auf dem deutschen Markt etablieren können. Als Strategieberatung, die sich auf die Einzigartigkeit von Marken und Menschen fokussiert, hat uns Alex Iwans Herangehensweise auf Projekte ganz besonders interessiert. Wie gelingt es den Textschwestern, die Einzigartigkeit von Marken zu erfassen und diese nach außen zu tragen? Wie ist die Entwicklung des Agenturmarkts, insbesondere im Hinblick auf Künstliche Intelligenz? Und welche Einstellung vertritt Alex gegenüber dem Konzept „New Work“?  Ihr wollt mehr erfahren zu unserer Perspektive auf Personal Branding und Markenpositionierung – schaut auf unserer Website vorbei:  https://www.sasserathnow.com    Gäste dieses Talks:    Alex Iwan  https://www.linkedin.com/in/alex-iwan/   Anna Lüders     https://www.linkedin.com/in/annalueders/  Marc Sasserath   https://www.linkedin.com/in/marcsasserath/
Im Gespräch mit Ayan Yuruk: Durch Vielfalt zum gemeinsamen Erfolg
23-01-2024
Im Gespräch mit Ayan Yuruk: Durch Vielfalt zum gemeinsamen Erfolg
sasserathNOW ist eine unabhängige Strategieberatung, die Marken, Menschen und Organisationen hilft, ihre Einzigartigkeit wirksam zu machen. In dieser Podcastfolge sprechen wir mit Ayan Yuruk – Founder & CEO der Branding und Marketing Agentur SHOWZ und Co-Host der Netflix-Serie „Queer Eye Germany“.    „Diversität ist der Schlüssel zum Erfolg.“    Als Mitglied der Fab5 in der Netflix Show „Queer Eye Germany“ wird für Ayan Yuruk Diversität großgeschrieben. Doch nicht nur in seiner Rolle als Vorbild für die LGBTQIA+ Community, sondern auch als Founder & CEO trägt Ayan eine immense Verantwortung bei der Förderung von Diversität und Integration.    Als Strategieberatung, die sich auf die Einzigartigkeit von Marken und Menschen fokussiert, hat uns Ayans Perspektive und Erfahrung als CEO besonders interessiert.   Wie schafft er als Führungskraft einen Safe Space, wo sich alle nicht nur gehört, sondern auch wertgeschätzt fühlen? Was können Unternehmen tun, um Diversität und Akzeptanz zu fördern? Wie kreiert Ayan Markenerlebnisse, die bei Menschen Anklang finden?   Ihr wollt mehr erfahren zu unserer Perspektive auf Führungskultur – schaut auf unserer Website vorbei:     https://www.sasserathnow.com    Gäste dieses Talks:      Ayan Yuruk   https://www.linkedin.com/in/ayanyuruk/      Anna Lüders       https://www.linkedin.com/in/annalueders/   Marc Sasserath   https://www.linkedin.com/in/marcsasserath/
Wie schafft man es, ein disruptives Business Model erfolgreich in einem altehrwürdigen Markt zu etablieren?
28-09-2023
Wie schafft man es, ein disruptives Business Model erfolgreich in einem altehrwürdigen Markt zu etablieren?
sasserathNOW ist eine unabhängige Strategieberatung, die Marken, Menschen und Organisationen hilft, ihre Einzigartigkeit wirksam zu machen.  In dieser Podcastfolge sprechen wir mit Philipp Pausder – Founder & CEO von thermondo. Die Idee „Gemeinsam machen wir Wohnen klimaneutral“. „Pionier zu sein – ist ganz zentral für unsere DNA. Die ganzen Teilgruppen der Gesellschaft zu verbinden. […] Eine enorme Vielfalt, die wir im Unternehmen haben. Daraus eine Gruppe zu machen, die auf Innovation und Wachstum getrimmt ist und an einem gemeinsamen Ziel arbeitet, ist die Aufgabe.“ Für uns hat das Gespräch drei ganz besonders spannende Fragestellungen:  Wie entwickelt man aus einer Idee ein Geschäftsmodell und baut eine nachhaltige Organisation?  Wie gehen eigentlich Traditionsunternehmen damit um, wenn ihre Märkte disruptiert werden?  Wie geht überhaupt Innovation?  Wir als sasserathNOW haben ein systemisches, ganzheitliche Innovationsverständnis. Für uns betrifft Innovation die ganze Organisation – von Führung und Kultur über Strategie und Prozesse, Strukturen und Systemen. Dabei kann Innovation in vier Bereichen stattfinden. Nach außen auf Produkt- und Marktebene und nach innen auf Prozess- & Technologie- und Organisations- & Kulturebene. Dabei liegt der Grad der Innovation zwischen der reinen Optimierung bis hin zur disruptiven Veränderung.  Ihr wollt mehr Erfahren – schaut auf unserer Website vorbei: www.sasserathnow.com Gäste dieses Talks: Philipp A. Pausder https://www.linkedin.com/in/philipppausder/ Anna Lüders  https://www.linkedin.com/in/annalueders/ Marc Sasserath  https://www.linkedin.com/in/marcsasserath/
Was macht das Familien-Unternehmen MÄURER & WIRTZ einzigartig?
20-09-2023
Was macht das Familien-Unternehmen MÄURER & WIRTZ einzigartig?
sasserathNOW ist eine unabhängige Strategieberatung, die Marken, Menschen und Organisationen hilft, ihre Einzigartigkeit wirksam zu machen.  In dieser Podcastfolge sprechen wir mit Stephan Kemen – CEO bei MÄURER & WIRTZ. MÄURER & WIRTZ ist ein Familienunternehmen, das in der fünften Generation Düfte produziert und vermarket. Neben eigenen Marken wie den Klassikern 4711 und Tabac oder der Neuschöpfung Les Destinations werden Lizenzmarken wie u.a. s.Oliver hergestellt. „Wir haben eine Kernkompetenz: Duft. Wir perfektionieren Duft. Und dafür gilt es, die Marken entsprechend der Bedürfnisse der Zielgruppen richtig zu managen.“ Als unabhängige Strategieberatung mit der Kombination aus Psychologie und Business sind für uns die Inhalte dieses Gesprächs ganz besonders: Es geht um Sinne, Familienunternehmen, Markenmanagement, Bildwelten und Zukunftsgestaltung. Gerüche in die digitale Welt überführen – wir dachten, nicht möglich. Doch Stephan nimmt die Herkunft von MÄURER & WIRTZ (Duft und damit einhergehende Bilder) und macht genau diese Kernkompetenz zukunftsrelevant. Für uns total verständlich und sinnhaft. Für diese Folge gilt das ägyptische Sprichwort: Ein Tag ohne Dufterlebnisse ist ein verlorener Tag. Gäste dieses Talks: Stephan Kemen https://www.linkedin.com/in/stephankemen/ Anna Lüders  https://www.linkedin.com/in/annalueders/ Marc Sasserath https://www.linkedin.com/in/marcsasserath/
Im Gespräch mit Philipp Westermeyer (Founder der OMR)
01-05-2023
Im Gespräch mit Philipp Westermeyer (Founder der OMR)
sasserathNOW ist eine unabhängige Strategieberatung, die Marken, Menschen und Organisationen hilft, ihre Einzigartigkeit wirksam zu machen. In dieser Podcastfolge sprechen wir mit Philipp Westermeyer, Founder der OMR (Online Marketing Rockstars) – die Plattform für Online-Marketing-Macher. Am 09. / 10. Mai findet die OMR in Hamburg statt. Für uns mehr als Anlass genug, um Philipp zu fragen, was die OMR einzigartig macht, ob er eigentlich noch aufgeregt ist und wie seine Perspektive auf Content heutzutage ist.  „Es ist Wahnsinn, wie sich die Dinge verändert haben: Firmen haben sich verändert, Disruptionsplattformen haben sich verändert, die Aufmerksamkeitspannen haben sich verändert. Und es gibt ganz neue Formen von Entdeckungen von Content. Früher bin ich zum Bahnhofskiosk gegangen, heute ist das nicht mehr notwendig. Die Kunst ist das Zusammenspiel aus guten Inhalten, der passenden Distribution auf den richtigen Plattformen. Es ist alles dynamischer und technischer geworden.“ Zur OMR sagt Philipp: „Am Ende war es ein Hobby“. Die Leidenschaft spürt man jeden Moment auf der OMR – wir sind dankbar, dabei sein zu dürfen. Unsere Masterclass findet am 10. Mai, um 16:30 Uhr. Das Thema: 7 Tipps wie eure Marke gutes Wachstum schafft. Mehr Kunden. Mehr Umsatz. Mehr Nachhaltigkeit. Brand Scaling at its best! Gäste dieses Talks: Philipp Westermeyer https://www.linkedin.com/in/philipp-westermeyer-omr/ Anna Lüders https://www.linkedin.com/in/annalueders/ Marc Sasserath https://www.linkedin.com/in/marcsasserath/
HelloFresh - vom Start-up zum Dax 40 Multinational
17-01-2023
HelloFresh - vom Start-up zum Dax 40 Multinational
sasserath+ ist eine Strategieberatung mit Haltung: unternehmerisch, kreativ, nachhaltig. Wir geben Menschen, Marken und Organisationen neue Perspektiven für eine bessere Zukunft. Unsere Kompetenz: Identity Driven Transformation and Digital Driven Innovation. In dieser Podcastfolge sprechen wir mit Dr. Katharina Buttenberg – Senior Vice President Global Brand at HelloFresh.  Katharina leitet das globale Markenteam einschließlich Consumer Insights, Produktmarketing, Marketingkommunikation, die hauseigene Kreativagentur und das Foto- und Videostudio sowie die sieben lokalen Markenteams für die internationalen Märkte auf drei Kontinenten und sieben verbrauchernahe Marken. Für sie ist Markenarbeit nie getan, sondern eine permanente Iteration.  Da lag das Thema der Folge auf der Hand: Welche Rolle spielt Marke im Wachstumsprozess eines Unternehmens? Wir haben mit Katharina über Internationalisierung, die Kraft der Marke und den Food-Markt gesprochen.  „Wir nennen das ganze Food-Services. Denn wir geben Konsument:innen mit vorportionierten Zutaten die Möglichkeit, Rezepte zu kochen, die sie sonst so nicht kochen würden.“ Es geht um Inspiration und gesünderes Essen. „Manchmal müssen wir über die Marke Differenzierungsarbeit leisten, manchmal erst Verständnis für unsere Kategorie schaffen.“ Gäste dieses Talks:  Dr. Katharina Buttenberg https://www.linkedin.com/in/buttenberg/ Anna Lüders  https://www.linkedin.com/in/annalueders/ Marc Sasserath  https://www.linkedin.com/in/marcsasserath/
What's next, Creative Industry?
26-10-2022
What's next, Creative Industry?
sasserath+ ist eine Strategieberatung mit Haltung: unternehmerisch, kreativ, nachhaltig. Wir geben Menschen, Marken und Organisationen neue Perspektiven für eine bessere Zukunft. Unsere Kompetenz: Identity Driven Transformation and Digital Driven Innovation. In dieser Podcastfolge sprechen wir mit Kim Alexandra Notz, Inhaberin und CEO bei KNSK – eine traditionsreiche Kreativagentur aus Hamburg. Wir sprechen mit Kim über den deutschen Agenturmarkt, ihre erlebte Transformation bei KNSK, Führung in Creative Industries und natürlich ihren erfolgreichen Podcast „What's Next, Agencies?“ Wir waren fasziniert von Kims Perspektive auf die Welt der Agenturen und den Anspruch. dass Kreativität den Wert eines Unternehmens steigert. Unsere Highlights: Zum Markt: Der deutsche Markt ist besonders: extrem fragmentiert und auch nicht trennscharf. Was ist schon eine Agentur? Auch Unternehmensberatungen kommen sukzessive in den Markt. Das bildet wunderbar die Vielfalt unsere Branche ab. Rein wirtschaftlich ist das schon besonders mit über 33.000 Agenturen – nur in Deutschland. Zu Trends: Es sind Wellenbewegungen – wie das auch in der Mode ist. Alles kommt irgendwann wieder. Zur Transformation: Richtig ist man ja nie fertig. Wir bewegen uns alle dauerhaft in transformativen Räumen. Unser Motto: Forward to the roots. Zur Kultur: Ich bewundere Agenturen wie Jung von Matt, die so klare Prinzipien haben - die nicht 08/15 sind. Wir wollen keine Agentur sein, wo alle sagen, die ist für mich ok. Dann haben wir ja kein Profil. Es darf schon anecken, damit die richtigen Menschen und Organisationen zusammen finden. Zu Leadership: Es ist total wichtig, Kreativität in den bedingungslosen Fokus des Seins zu stellen. Klare Empfehlung für alle, die die Kreativbranche lieben: unbedingt reinhören! Gäste dieses Talks: Kim Alexandra Notz https://www.linkedin.com/in/kimalexandranotz/ Anna Lüders https://www.linkedin.com/in/annalueders/ Marc Sasserath https://www.linkedin.com/in/marcsasserath/