Symbolik und Meditation // Künstlerisch gestaltete Klostergärten (Staffel 2: Klostergärten)

Der andere Blick

02-01-2023 • 31 mins

Klostergärten gehen oft über den gärtnerischen Zweck hinaus und bieten Anregungen auf der geistlichen oder symbolischen Ebene. Denken wir an eine Meditation im zentralen Kreuzgarten. Oder an den repräsentativen Barockgarten, der adligen Vorbildern nacheifert. Der Barockgarten verbindet künstlerische und geistliche Ziele. Man trifft in den symbolisch gestalteten Anlagen immer wieder auf Skulpturen, die Tugenden und Moral verkörpern. Und auch der Paradiesgarten kann eine Rolle spielen. Wo im Garten Eden die beiden Bäume standen – der Baum der Erkenntnis von Gut und Böse und der Baum des Lebens – steht nun das Kreuz. Vielfalt einerseits, Konzentration anderseits, das ist es, was die Symbolik solcher Klostergärten ausmacht.

You Might Like

Happy Place
Happy Place
Fearne Cotton
Uncanny
Uncanny
BBC Radio 4
Life with Nat
Life with Nat
Keep It Light Media
Miss Me?
Miss Me?
BBC Sounds
How To Fail With Elizabeth Day
How To Fail With Elizabeth Day
Elizabeth Day and Sony Music Entertainment
Stuff You Should Know
Stuff You Should Know
iHeartPodcasts
The Girls Bathroom
The Girls Bathroom
Sophia & Cinzia
Dad V Girls After Hours
Dad V Girls After Hours
The Fellas Studios
Modern Wisdom
Modern Wisdom
Chris Williamson
Am I the Jerk?
Am I the Jerk?
youtube.com/amithejerk
The Why Files: Operation Podcast
The Why Files: Operation Podcast
The Why Files: Operation Podcast