Ep. 16: Verbotene Kunst

skriptlos

08-05-2021 • 32 mins

Kann ich Emil Nolde, wenn er als überzeugter Nationalsozialist und Antisemit entlarvt wurde, noch lieben? Verliert die Kunst an Wert, an Wirkung – sollte man sie boykottieren, wenn der/die Erschaffende ein böser Mensch war? Ideologisiert man die Künstler, tut man ihnen Unrecht. Lobt man sie in den Himmel, versucht sie zu psychologisieren und erachtet sie als lupenreine Blätter der Unschuld, dann tut man ihnen Unrecht. In der sechzehnten Folge des Podcasts "skriptlos" sprechen wir, Peter und Jakob, über unsere Überzeugung, wie man Kunst rezipieren sollte, über die Sinnlosigkeit, Kunst zu boykottieren und über das Problem der Cancel Culture, alles den heutigen Moralvorstellungen anpassen zu müssen. --- Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/skriptlos/message

You Might Like

Happy Place
Happy Place
Fearne Cotton
A Muslim & A Jew Go There
A Muslim & A Jew Go There
Instinct Productions
Miss Me?
Miss Me?
BBC Sounds
How To Fail With Elizabeth Day
How To Fail With Elizabeth Day
Elizabeth Day and Sony Music Entertainment
Uncanny
Uncanny
BBC Radio 4
The Girls Bathroom
The Girls Bathroom
Sophia & Cinzia
Stuff You Should Know
Stuff You Should Know
iHeartPodcasts
Dad V Girls After Hours
Dad V Girls After Hours
The Fellas Studios
Am I the Jerk?
Am I the Jerk?
youtube.com/amithejerk
Modern Wisdom
Modern Wisdom
Chris Williamson
Rosebud with Gyles Brandreth
Rosebud with Gyles Brandreth
Gyles Brandreth / Plain Jaine Productions / Keep It Light Media