Folge 24: Wer fordert, muss fördern

ehrlich berlin.

16-07-2023 • 36 mins

Es scheint fast zur Gewohnheit zu werden: Egal welches Gesetz die Ampel-Regierung vorlegt, es wird gestritten und bemängelt. So auch wieder beim Elterngeld. Von allen Seiten gibt es Kritik: von der FDP, den Medien und natürlich auch von der Union. Ob und welcher Form das Gesetz durch den Bundestag kommt, steht noch - im wahrsten Sinne - zur Debatte.

Beim innereuropäischen Tauziehen konnte sich mal wieder der türkische Präsident durchsetzen. Nachdem, aufgrund des Angriffskriegs auf die Ukraine, im April bereits Finnland der NATO beitrat, hat nun auch Schweden diese Ambition. Da haben die Skandinavier die Rechnung allerdings ohne Erdogan gemacht. Der kam mit einer Liste an Forderungen an den Verhandlungstisch. Wie er sich durchgesetzt hat und was das für die EU bedeutet, haben wir für euch eingeordnet.

Auch wenn wir es nur ungern tun, müssen wir uns auch in dieser Woche wieder "den Blauen" widmen. Nachdem diese nun auf einem "All-Time-High" in den Umfragen sind, werden Fragen nach der Schuld daran und den Folgen davon laut.

Zum Schluss schauen wir nochmal auf Deutschlands größten Verlag: Springer. Dieser macht den ersten Schritt in Richtung KI im Journalismus. Als angehende Journalisten hoffen wir da natürlich auf einen Misserfolg.


You Might Like

The Rest Is Politics
The Rest Is Politics
Goalhanger Podcasts
Leading
Leading
Goalhanger Podcasts
Newscast
Newscast
BBC News
Ukraine: The Latest
Ukraine: The Latest
The Telegraph
Political Currency
Political Currency
Persephonica
Today in Focus
Today in Focus
The Guardian
FT News Briefing
FT News Briefing
Financial Times
Page 94: The Private Eye Podcast
Page 94: The Private Eye Podcast
Page 94: The Private Eye Podcast
The Rest Is Money
The Rest Is Money
Goalhanger Podcasts
The Daily
The Daily
The New York Times
Who Trolled Amber?
Who Trolled Amber?
Tortoise Media
Pod Save the UK
Pod Save the UK
Crooked Media
Economist Podcasts
Economist Podcasts
The Economist