Sampler
Album

Das Schönste Aus Der Welt Der Oper (Folge 6)

Sampler

27 SONGS • 2 HOURS AND 27 MINUTES • JAN 01 2008

1
Zieht, Gedanken, auf goldenen Flügeln (Gefangenenchor): Nabucco
04:04
2
Warum klagt ihr und seid so verzweifelt?: Nabucco
03:44
3
So trinket / Habt Dank, geliebte Freunde: Ernani
08:30
4
Schon spät der Abend / Ernani, rette mich: Ernani
04:10
5
Unglücksel’ger! Und du vertrautest: Ernani
02:03
6
Wenn wir in stiller Abendstund’: Ernani
03:35
7
Nie war ein Tag so blutig / Schon hat sich’s zweimal als wahr erwiesen: Macbeth
07:27
8
Komm, dass ich reize dein träges Blut (Live): Macbeth
02:58
9
Rings liegt alles im Schlafe / Hörst du da drinnen den Klagelaut? (Live): Macbeth
06:08
10
Sag, warum fliehst du mich? (Live): Macbeth
03:17
1112
Etwas rascher, mein Junge: Macbeth
04:23
13
Heil dir, Herr / Den vollen Becher lasst froh uns heben: Macbeth
03:39
14
O Kinder! / Ach, meine armen Kinder: Macbeth
03:22
1516
Schändliche! Mit England habt ihr euch verbunden (Live): Macbeth
05:29
17
Endlich zum Schlusse bring’ ich das Abenteuer: Rigoletto
05:37
18
Der alte Mann verfluchte mich / Gleich sind wir beide: Rigoletto
09:00
19
Tochter! – Mein Vater! / Wache sorglich und behüte: Rigoletto
10:00
20
Giovanna, mir ist so bange / Liebe ist Seligkeit: Rigoletto
07:20
21
Gualtier Maldé! / Teurer Name: Rigoletto
06:08
22
Sie wurde mir entrissen: Rigoletto
05:16
23
Feile Sklaven: Rigoletto
04:06
24
Vater! Gott, meine Tochter! / Wenn ich an Festestagen: Rigoletto
12:01
25
Du liebst ihn? / O wie so trügerisch / Dein Mann ist da: Rigoletto
05:00
26
Als Tänzerin erschienst du mir / Holdes Mädchen, sieh mein Leiden: Rigoletto
05:44
27
Wer liegt statt seiner im Sacke? / Ich bin strafbar: Rigoletto
05:22
℗© Membran Music Ltd.

0:00